Unwetter über Schirmitz am Tag des Dorffestes

Am Samstag, den 09.06.2018 hatten wir alle Hände voll zu tun und mussten mehrere „Baustellen“ gleichzeitig meistern. Bereits früh am Morgen brachen vier Aktive unserer Wehr, wie bereits unten berichtet, zur Katastrophenschutzübung nach Chamerau auf. Um 13:00 Uhr trafen wir uns dann am Gerätehaus, um unseren Verkaufsstand für das am Abend stattfindende 7. Dorffest aufzubauen. Doch noch bevor wir richtig angefangen hatten, brach ein Unwetter mit über 50 Liter Regen je Quadratmeter über Schirmitz herein. So dauerte es auch nicht lange bis wir durch die Integrierte Leitstelle Nordoberpfalz zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Keller unter Wasser" alarmiert wurden. Dies sollte aber nicht der letzte bleiben und es folgten noch weitere an diesem Tag. Während ein Großteil der Mannschaft mit dem HLF und V-LKW die Einsätze abarbeitete und die Straßen für das anstehende Fest vom angeschwemmten Schlamm reinigte, baute eine Handvoll Kameraden unseren Stand für das Dorffest auf. Unterstützung bei den Einsätzen erhielten wir auch durch die Kameraden unserer Nachbarwehr aus Pirk. Nachdem alle Einsätze am frühen Abend erledigt waren, ging es für die Einsatzkräfte nahtlos in die Arbeitsschichten für das 7. Dorffest über, welches trotz des Unwetters am Nachmittag, noch ein großer Erfolg wurde.

unwetterhauptbericht1nt09062018

unwetterhauptbericht2nt09062018

unwetterwasserbauerngasse09062018

unwetterwasserhauptstrae09062018(Quelle: "Der Neue Tag" vom 11.06.2018)

 Weitere Infos über die zahlreichen Unwettereinsätze finden Sie unter: Einsätze 2018

Bilder von unseren Unwettereinsätzen finden Sie unter: Bilder / Bilder 2018

Außerdem finden Sie auch einen Fimbeitrag über das Unwetter in Schirmitz bei OTV

______________________________________________________

BESUCHER

Insgesamt 38309

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Unwetterwarnung

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Terminkalender

Zum Seitenanfang