Jugendgruppe besichtigt Rettungshubschrauber

Am Donnerstag, den 23.03.2023 besichtigte ein Teil unserer Jugendgruppe mit den Jugendwarts den Rettungshubschrauber "Christoph 80" in Latsch. Stationsleiter und Pilot Peter Flor führte unsere Jugendgruppe durch die Luftrettungsstation und erklärte ihnen ausführlich den Hubschschrauber samt seiner sehr umfangreichen Ausrüstung. Im Anschluss an die sehr interessante Besichtigung, haben sich unsere Jugendlichen in der naheliegenden Pizzeria noch ein gemeinsames Essen schmecken lassen.

3klassebeiderfeuerwehr29012019

 Weitere Bilder von der Besichtigung finden Sie noch unter: Bilder / Bilder 2023

  ______________________________________________________

Dienstversammlung am 19.03.2023

jugendgemeinschaftsuebung20102018(Quelle: "Der Neue Tag" vom 21.03.2023)

Weitere Bilder zur Dienstversammlung finden Sie in Kürze unter: Bilder / Bilder 2023

 ______________________________________________________

 1. Schlachtschüsselessen im Feuerwehrhaus

Am Samstag, den 11.03.2023 fand das erste Schlachtschüsselessen für unsere Feuerwehrdienstleistenden im Feuerwehrgerätehaus statt. Mit einer reichhaltigen Auswahl an Blut- und Leberwürsten, sowie Fleisch, Dotsch und Sauerkraut war für jeden Besucher und jeden Geschmack das richtige dabei. Zu dieser deftigen Brotzeit durfte natürlich auch Zoigl vom Fass nicht fehlen. Aufgrund des sehr guten Besuches, war das vorbereitete Essen innerhalb kürzester Zeit nahezu verspeist. Für die richtige musikalische Umrahmung des Abends, sorgten unsere beiden Kameraden Mille und Michi. Danke an Marco und Michl samt Helferteam, sowie an unseren Feuerwehrverein für diese gelungene Veranstaltung.

3klassebeiderfeuerwehr29012019

 Weitere Bilder vom Schlachtschüsselessen finden Sie noch unter: Bilder / Bilder 2023

  ______________________________________________________

 Modulare Truppausbildung (MTA) "Block 4"

Vom 15.02. bis 04.03.2023 absolvierten 8 Kameradinnen und Kameraden unserer Wehr den "Block 4" der Modularen Truppausbildung (MTA). An zwei Abenden und einem Praxissamstag erlernten unsere Teilnehmer in der Theorie als auch in der Praxis alles rund um die "Gruppe im Löscheinsatz". Auch diese Ausbildung fand wieder in gewohnter Weise mit den Wehren der VG-Schirmitz, sowie einigen Teilnehmern der Feuerwehr Rothenstadt und Weiden statt.

20181011 200213

______________________________________________________

 Brand Zimmer / Person in Gefahr am 02.03.2023

Am Donnerstag wurden wir um 09:59 Uhr zusammen mit der FF Rothenstadt, Pirk, Etzenricht und Weiden zu einem Zimmerbrand mit Person in Gefahr nach Rothenstadt alarmiert.

jugendgemeinschaftsuebung20102018(Quelle: "Der Neue Tag" vom 03.03.2023)

Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie auch noch unter: Einsätze 2023

 ______________________________________________________

Schulungsabend "Messtechnik in der Feuerwehr"

Am Donnerstag, den 16.02.2023 fand unser letzter Schulungsabend im Winter 2022/2023 statt. Bei diesem Schulungsabend nahmen wir an der Online-Winterschulung des Landkreises Neustadt/WN teil. Thema des Abends war "Messtechnik in der Feuerwehr". In der Schulung wurden verschiedene Messtechniken und Messgeräte erläutert, die je nach Leistungsfähigkeit bei ABC- und Gefahrguteinsatzlagen eingesetzt werden können. Im Anschluss an den Unterricht stellten wir noch das neue Mehrgasmessgerät vor.  

3klassebeiderfeuerwehr29012019

3klassebeiderfeuerwehr29012019

  ______________________________________________________

 Brand Hackschnitzelbunker am 15.02.2023

jugendgemeinschaftsuebung20102018(Quelle: "Der Neue Tag" vom 17.02.2023)

Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie auch noch unter: Einsätze 2023

 ______________________________________________________

 Besuch der 3. Klasse bei der Feuerwehr

Am Dienstag, den 07.02.2023 besuchte uns die 3. Klasse der Grundschule Schirmitz im Feuerwehrgerätehaus. Die Schüler hatten zuvor im Heimat- und Sachunterricht das Thema "Feuerwehr" ausführlich behandelt. Bei ihrem Besuch hatten die Kinder die Möglichkeit die ganze Ausrüstung genauestens zu inspizieren und die aufkommenden Fragen zu stellen. Außerdem konnten die Schüler auch selbst in die Schutzkleidung schlüpfen und sich schon wie ein "richtiger" Feuerwehrmann fühlen. Zum Schluss durften alle noch eine Runde mit dem Feuerwehrauto mitfahren. Ein Dankeschön auch an unser Team, welches sich hierfür einen ganzen vormittag Zeit genommen hat.

3klassebeiderfeuerwehr29012019

 Weitere Bilder vom Besuch finden Sie auch noch unter: Bilder / Bilder 2023

  ______________________________________________________

 VU mit zwei PKW / Person eingeklemmt am 06.02.2023

Am Montag, den 06.02.2023 wurden wir um 18:01 Uhr zusammen mit der FF Oberwildenau zu einem Verkehrsunfall (THL 3) auf die Kreisstraße von Oberwildenau in Richtung Etzenricht auf Höhe Sperlhammer alarmiert. Nach Eintreffen und Erkundung durch die örtlich zuständige Feuerwehr Oberwildenau, sowie nach Rücksprache mit dem Notarzt musste eine Person schonend aus ihrem Unfallfahrzeug gerettet werden. Dies übernahmen die Kameraden aus Oberwildenau, während wir den zweiten Rettungssatz stellten. Um die Kreisstraße von Etzenricht her kommend für den Verkehr zu sperren, wurde die FF Etzenricht noch nachalarmiert.

DSC 0195

jugendgemeinschaftsuebung20102018(Quelle: "Der Neue Tag" vom 08.02.2023)

Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie auch noch unter: Einsätze 2023

 ______________________________________________________

Modulare Truppausbildung (MTA) "Block 5"

Vom 24.01. bis 04.02.2023 absolvierten insgesamt 9 Kameradinnen und Kameraden unserer Wehr den "Block 5" der Modularen Truppausbildung (MTA). An insgesamt zwei Abenden und einem Praxissamstag erlernten unsere Teilnehmer sowohl in Theorie als auch in der Praxis ihr Wissen. Die Ausbildung fand wieder in gewohnter Weise im Ausbildungsverbund der Wehren innerhalb der VG-Schirmitz statt. Außerdem nahmen auch wieder einige Teilnehmer der Feuerwehr Weiden daran teil.

20181011 200213

Weitere Bilder von diesem Praxistag finden Sie noch unter: Bilder / Bilder 2023

______________________________________________________

VU mit zwei PKW / Person eingeklemmt am 31.01.2023

Am Dienstag, den 31.01.2023 wurden wir um 10:27 Uhr zusammen mit der FF Oberwildenau zu einem Verkehrsunfall (THL 3) auf die St 2657 bei der Autobahnausfahrt Luhe-Wildenau alarmiert. Nach Eintreffen und Erkundung durch die örtlich zuständige Feuerwehr Oberwildenau, war keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt, sodass wir unsere Einsatzfahrt abbrechen konnten. Um die AS Luhe in Fahrtrichtung Süden von der A93 her kommend für den Verkehr zu sperren, wurde die FF Rothenstadt mit dem Verkehrssicherungsanhänger noch nachalarmiert.  

jugendgemeinschaftsuebung20102018(Quelle: "Der Neue Tag" vom 01.02.2023)

Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie auch noch unter: Einsätze 2023

 ______________________________________________________

 Jahreshauptversammlung am 06.01.2023

jahreshauptversammlung06012019(Quelle: "Der Neue Tag" vom 10.01.2023)

 ______________________________________________________

 Die Termine 2023 sind online gestellt

terminefeuerwehrsport22015

 Der neue Dienstplan und Terminkalender für 2023 sind online gestellt und

zum Download hinterlegt unter: Downloads

 

 

BESUCHER

Insgesamt 65590

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online

Unwetterwarnung

Zum Seitenanfang